Im Ministerium für Staatssicherheit war für die Arbeit im Ausland vor allem die Hauptverwaltung Aufklärung (HV A) zuständig. Sie verfügte zuletzt in der DDR über rund 3300 hauptamtliche Mitarbeiter, 700 verdeckt operierende "Offiziere im besonderen Einsatz" und etwa 10 000 inoffizielle Mitarbeiter (IM). Hinzu kamen etwa 1550 als IM tätige Bundesbürger sowie zahlreiche Agenten in anderen Ländern. Helmut Müller-Enbergs gibt mit seiner vorliegenden Dokumentation erstmals einen Gesamtüberblick zur Tätigkeit inoffizieller Mitarbeiter der HV A in der Bundesrepublik und publiziert bisher unbekannte dienstinterne Materialien zur Arbeit mit den "Kundschaftern".

Normalerweise kostet dieses Buch dich EUR19.99. Wenn Sie das Buch Inoffizielle Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit Teil 2 von von Autor Helmut Müller-Enbergs kostenlos erhalten möchten, können Sie die PDF-Version des Buches Inoffizielle Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit Teil 2 von einem unserer Partnerserver erhalten. Klicken Sie einfach auf den roten Download-Schaltfläche und Sie werden zu unserem Partner weitergeleitet, der die PDF-Dateien hat. Vergessen Sie auch nicht, sich auf unserer Partnerseite zu registrieren, um die PDF- Ausführung des Buches Inoffizielle Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit Teil 2 herunterladen zu können.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link